KORSISCHE KARTOFFELPFANNE

Kennt Ihr die 30 Minuten Gerichte von Jamie Oliver? Genauso ein Gericht ist das.

Mit einer guten Vorbereitung, habt Ihr in 30 Minuten ein leckeres Gericht. Probiert es doch mal aus …. Eieruhr auf 30 min stellen, vorher alle Zutaten hinlegen, Schneidebrett und Messer aus der Schublade geholt und los geht’s!!

Zutaten für die Korsische Kartoffelpfanne:

Zutaten

Zutaten

  • 600 g kleine Kartoffeln 
  • 4 El Olivenöl 
  • 1 rote Paprikaschote 
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 200 g Zucchini 
  • 2 Frühlingszwiebeln 
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Oregano 
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g schwarze Oliven 
  • 100 g Schafskäse
  • Salz,Pfeffer,Muskatnuss 

Zubereitung:

1. Kartoffeln mit Schale unter fließend kaltem Wasser gut abbürsten, vierteln. 2 El Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, die Kartoffeln 10 Min. bei mittlerer Hitze darin anbraten. Dabei öfter wenden. Paprika vierteln, entkernen, in ca. 3 cm große Stücke schneiden, zu den Kartoffeln geben und mitgaren. Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden, die Frühlingszwiebeln putzen, in Ringe schneiden und beides mit 2 El Olivenöl in die Pfanne geben und weitere 5 Min. garen.

2. Rosmarin und Oregano abzupfen und fein hacken. Knoblauch pellen und fein hacken. Oliven abtropfen lassen. Schafskäse in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Kurz vor Ende der Garzeit die restlichen Zutaten untermischen. Die Kartoffelpfanne kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Korsische Kartoffelpfanne by kartoffelwerkstatt Korsische Kartoffelpfanne by Kartoffelwerkstatt

Und?? haben die 30 Minuten ausgereicht?? … war doch einfach oder was meint Ihr?

Eure Dani

 

 

 

Kommentar verfassen