LAUWARMER BUNTER KARTOFFELSALAT

Am Samstag war ich morgens schon ganz früh auf dem Markt. Zuerst bin ich über den kleinen Flohmarkt in der Altstadt gelaufen und anschließend über den Wochenmarkt. Für mich hat die schönste Jahreszeit begonnen und die Stände sind so satt mit frischen Gemüsen und Obst. Ich konnte nicht widerstehen und habe groß eingekauft.

Für den kleinen Mittagssnack habe ich dann spontan einen bunten, lauwarmen Kartoffelsalat gemacht.

bunte KartoffelnZutaten für den Kartoffelsalat:

  • 500g kleine Kartoffeln, Marabel & Bleu de la manche
  • 100g Cherrytomaten
  • 100g Champignons
  • 50g Rucola
  • Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Teelöffel Senf
  • Weißweinessig, Öl
  • Kräuter

Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen und kochen bis sie gar sind. Das Wasser abschütten und etwas abkühlen lassen. Anschließend die Kartoffeln schälen und halbieren.

Eine Pfanne erhitzen und etwas öl hineingeben. In die heiße Pfanne die halbierten Kartoffeln geben und mehrmals durchschwenken. Die Kartoffeln sollen nicht rösten!!

Zutaten für den lauwarmen Kartoffelsalat

Nun die Champignons in Scheiben geschnitten oder halbiert dazu geben. Zum Schluß den Rucola und die Cherrytomaten dazu, alles durchschwenken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Alles in eine Schüssel geben und kurz abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Vinaigrette zubereiten. Essig mit Öl, Senf, Salz, Pfeffer und Kräuter vermischen und über die Kartoffel geben. Den Salat mehrmals kurz umrühren und  kurz einziehen lassen.

Alles zusammen auf einen Teller anrichten. Ich hatte noch Lust auf ein Spiegelei, welches ich mir noch kurz in der Pfanne angebraten habe. Lauwarmer Bunter Kartoffelsalat

Voilà fertig

Viele Spaß beim nachkochen

Eure Dani

Lauwarmer bunter Kartoffelsalat mit Spiegelei

 

Kommentar verfassen