Kartoffel & Fisch

Gesunde Vielfalt, dies sind die passende Worte welche Kartoffel & Fisch umschreiben. In unserem stressigen Alltag und wenig Zeit auf eine gesunde Ernährung zu achten vergisst man oft die Leichtigkeit Essen zuzubereiten, denn Fisch hat größtenteils eine kurze Zubereitungszeit und die Kartoffel als Beilage garantiert einen schnellen und sättigenden Genuss ohne Reue.

Kartoffel & Fisch findet man in jedem nachfolgendem Rezept, aber ständig wechselt die Bedeutung der beiden Hauptkomponenten. Mal sorgt die Kartoffel für die richtige Bindung z.B. der Suppe, und ein Stückchen Fisch setzt als Einlage das kulinarische Highlight. Ein anderes Mal schützt eine knusprige Kartoffelkruste den Fisch beim Braten vor dem Austrocknen.

Mit diesen Rezepten verbinde ich eine gesunde Ernährung, denn durch die Zutaten erhält der Körper Vitamine, Mineralstoffe und andere wichtige Aufbaustoffe die er benötigt um fit zu bleiben. Besonders wichtig ist mir Abwechslung und Freude am Genuss, denn Essen und gute Laune hängen unmittelbar zusammen. Und auch fleischlos glücklich ist ein Beitrag zu unseren heutigen weltweiten Umweltproblemen.

Richtiger Einkauf von Fisch

Beim Einkaufen achte ich auf das MSC Siegel , welches für eine internationale Organisation steht zum Schutz der Meere und Fischbestände. Fische mit diesen Siegel kommen aus einer nachhaltigen, zertifizierten Fischerei.

Ich kaufe meinen Fisch in unserem Ort, welcher durch die Deutsche See beliefert wird. Wenn ich etwas größeres oder spezielles plane habe ich hier auch die Möglichkeit zu bestellen und erhalte dann die Ware frisch wenn ich sie benötige.

Frischen Fisch verarbeite ich innerhalb eines Tages und bewahre ihn gut gekühlt auf.

Für eine optimales Ergebnis der Rezepte ist auch die richtige Wahl der Kartoffel wichtig. Die Unterschiede zwischen mehlig kochende, vorwiegend festkochende und festkochende Kartoffeln sowie einige Kartoffelsorten habe ich auf meiner Seite – Kartoffelsorten – aufgeführt. Hier kannst du dich noch einmal genauer informieren.

Kartoffel & Fisch Rezepte

Der Myhtos vom Fisch

Die Verbindung von Kartoffel und Fisch ist praktisch der Idealfall für die Lebensvorgänge im menschlichen Körper. Er ist gesund und dieser Mythos hat unser Ernährungsbewusstsein verändert. Das die Japaner und die Eskimos, beide sind starke Fischesser, kaum Herz-Kreislauf-Krankheiten haben, dient oft als Beweis dieser These. Hier treffen essentielle Fettsäuren der Fische und hochwertiges pflanzliches und tierisches Eiweiß zusammen.

Seefisch, Krusten- und Schalentiere sind natürliche Lieferanten von Jod und zahlreichen, gesunden Wirkstoffen. Einen besseren Partner als den Fisch hätte sich die Kartoffel nicht aussuchen können. Gut aufeinander abgestimmt und liebevoll zubereitet tragen sie zu unserem Wohlbefinden bei.

In diesem Sinn wünsche ich Euch viel Spaß und Lust zum Kochen & Genießen.

Zum Schluss

In meinen Blog, in jeden meiner Beiträge und in die regelmäßige Pflege stecke ich sehr viel Zeit. Ich würde mich sehr über einen Kommentar oder ein Like freuen. Auch kannst Du mir gern auf den Social Media Kanälen folgen.

Vielen Dank fürs Lesen

Eure Dani